Donnerstag, 22. Juni 2017

FHIR DevDays: Überzeuge deinen Chef


Die Anmeldung zu den FHIR DevDays 2017 in Amsterdam ist ab sofort möglich! Wer sich bis zum 30. September anmeldet erhält 300€ Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Um noch vor der Urlaubszeit alle erforderlichen Stempel, Unterschriften und Genehmigungen zu erhalten, haben wir schon mal den Überzeuge-Deinen-Chef-Brief vorbereitet:

Sehr geehrte(r) Herr/Frau <Name>,

hiermit bitte ich um Ihre Zustimmung, um an den diesjährigen HL7 FHIR Developer Days vom 15.-17.11. in Amsterdam teilnehmen zu dürfen.

Die FHIR Developer Days sind die weltweit wichtigste Konferenz für den neuen HL7 Interoperabilitäts-Standard für das Gesundheitswesen. Während der drei Tage finden zahlreiche Tutorials, Hack-a-thons und Vorträge statt. Es besteht die Möglichkeit mit bedeutenden Personen und erfahrenen Entwicklern der FHIR Community in Kontakt zu treten.

Folgende Programmpunkte sind für unser Unternehmen von Bedeutung:

<Auswahl aus https://www.fhirdevdays.com/schedule/>

FHIR ist derzeit in aller Munde. Durch die Teilnahme an den Developer Days werden wir ein besseres Verständnis für FHIR gewinnen, um auf die dem Hype zugrunde liegenden Tatsachen blicken zu können.
Nach meiner Rückkehr werde ich meine Erfahrungen an die Kollegen weitergeben, so dass wir gemeinsam in der Lage sein werden, zu entscheiden, ob und wie FHIR in unser Portfolio passt.

Die Veranstaltung wird von HL7 Niederlande, der HL7 University, Continua/PCHA, der FHIR Foundation und zahlreichen Universitäten unterstützt.
Die Harvard Medical School, Google, Agfa, Cerner, Health-Comm und viele andere entsenden ihre Experten, um Tutorials und Workshops zu leiten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 1950€. Bei frühzeitiger Anmeldung bis zum 30.9.2017 gilt ein Rabatt von 300€.
Im Preis enthalten sind Mittagessen, sowie eine Abendveranstaltung am Donnerstag.

Die Kosten für Hotel und Anreise betragen <Betrag>.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung. 

Mit freundlichen Grüßen

<…>

-->